Wegen des lange Zeit kalten Wetters hat sich die Krötenwanderung in vielen Regionen Deutschlands in diesem Jahr verzögert. Viele Tiere seien erst vier bis sechs Wochen später als gewöhnlich aufgebrochen, sagte die Landesgeschäftsführerin des Naturschutzbundes (Nabu) Sachsen-Anhalt, Annette Leipelt.

Sie wiegen sich hin und her, und einige headbangen sogar wie die Fans von Metal-Klängen: Wenn Papageien, Kakadus oder Sittiche sich rhythmisch zu Musik bewegen, sieht das fröhlich aus. Laut Industrieverband Heimtierbedarf kann es aber auch ein Grund zur Sorge sein.

Verschleimte oder verklebte Augen bei Hunden und Katzen sollten Halter nicht mit Kamille spülen. Das kann die Bindehäute zusätzlich reizen. Besser ist es, das Sekret mit einem Taschentuch zur Nase hin wegzuwischen, erläutert der Bundesverband praktizierender Tierärzte.

Nach der Behandlung, die ihm das Leben retten soll, ist Rasputin noch etwas benommen. Mit nachlassender Narkose kommt der 28 Jahre alte Wallach wieder auf die Beine. Etwas staksig. Aber er steht und schüttelt sich.

Eine Partnerschaft zerbricht, neue Arbeitszeiten oder ein Jobwechsel stehen an: All das können Gründe sein, warum sich Halter nach neuen Betreuungsmöglichkeiten für ihren Hund umschauen müssen. In solchen Fällen kann Dogsharing eine flexible Lösung sein.